7 Missverständnisse in der Konfliktlösung im Team

von Lora Sommer | Feb 14, 2017

 

  1. Der Chef wird das Problem schon lösen 
    Die Teammitglieder sollten sich niemals auf das Eingreifen des Chefs verlassen. Nicht jeder Chef ist dazu überhaupt bereit. Ausserdem führt dieser Weg oft dazu, dass die Schuld für das Scheitern so der Führungsperson zugeschoben werden kann.
  2. Wenn wir bloss lange genug warten, dann wird das schon wieder
    Falsch gedacht. Konflikte gehören zum Arbeitsleben wie zum Leben dazu. Dadurch sollte man sich nicht versunsichern lassen. Erst wenn Konflikte ausgesessen werden oder zum Dauerärger werden, wird es schwierig fürs Team.
  3. Wenn ich es alleine mache, kann kein Konflikt entstehen
    Alleingänge sind ebenso wenig hilfreich wie Vier-Augen-Gespräche. Für die anderen Teammitglieder kann es verletzend wirken, wenn sie vor vollendete Tatsachen gestellt werden, dies birgt neues Konfliktpotential.
  4. Dafür habe ich jetzt keine Zeit
    Um einen Konflikt zu beseitigen, muss Zeit während dem Arbeitsalltag geschaffen werden. Auch im Interesse des Vorgesetzten, denn im Raum stehende Konflikte mindern die Produktivität und können nicht auf den Feierabend verschoben werden.
  5. Ich brauche keine Hilfe
    Wenn der Streit persönlich wird und vielleicht noch unterschiedliche Wertvorstellungen im Raum stehen ist es sehr hilfreich, eine dritte, neutrale Person beizuziehen, damit man sich nicht ewig im Kreis dreht.
  6. Ich will damit niemanden nerven
    Die Ursachen für Konflikte liegen selten auf dem Serviertablett. Vielmehr ragt nur die Spitze aus dem Wasser, wie bei einem Eisberg. Doch, wenn wir uns nicht mitteilen, dann können die anderen Teammitglieder auch nicht zur Lösung des Problems beitragen.
  7. Das gehört nicht ins Büro
    Dass man nicht im Streit das Haus verlassen sollte, dass nehmen viele Ernst. Man sollte diesen Vorsatz unbedingt auch aufs Büro übertragen und kein ungutes Gefühl mit nach Hause nehmen.
 
 

 
 

Die besten Artikel nicht verpassen: Newsletter abonnieren

 


 

Hast du einen Input, Ergänzungen oder Kritik? Hier ist der Platz dafür:

Letzte Beiträge

Kategorien