Digital Transformation Lecture an der Uni Zürich mit Waschbär

von Florian Wieser | Mar 1, 2017

 

Einladungen zu Referaten und in diesem Fall zu einer Guest Lecture von der Universität Zürich zum Thema Digital Transformation sind immer wunderbare Chancen zum Reflektieren der eigenen Arbeit. Wie kommt man zum Punkt? Wie vermittelt man Getanes. In welchem Film befindet man sich eigentlich gerade? Einladungen wie diese, geben einem die Chance aus dem deep diving und digging wieder mal aufzutauchen und sich zu fragen: Was mach ich da eigentlich?

Oder anders: I love it.

 

16905070_10155022576312230_8721449167741356653_o
 

Mein Projekt #floschreibtbuch kommt gerade gut voran und ich habe das darin vorgestellteRacoon Framework in den letzten Wochen weiter geschärft. Wieso also nicht die Chance packen, das Thema Digitale Transformation in Unternehmen, direkt über dieses Framework zu erläutern? Denn was gibt es langweiligeres als einfach getanes reflektiertes zusammenzutragen.

 

17038865_10155024535107230_1007048173100435594_o
 

Das Racoon Framework (Sneak Peek)

Ohne hier ausschweifend werden zu wollen, beinhaltet das Racoon Framework 5 Kernbereiche:

  • Mindset
  • Toolset
  • Culture
  • Purpose driven
  • Relationship driven

und zwei Vorgehensweisen, um die Digitale Transformation in Kollaboration mit Menschen aufzusetzen:

  1. Content driven
  2. Organisational driven

“Content driven” ist der indirekte Approach, startend mit dem Inhaltsschatz eines Unternehmens, mit dem man Menschen zur Mission Digital Transformation einlädt.
“Organisational driven” ist der direkte Approach, startend mit den Menschen und der Organisation, als Voraussetzung für das Gelingen der Digitalen Transformation.
Bevor wir über Technologie, Prozesse und Strukturen nachdenken, müssen wir die Menschen, die die Veränderung mittragen und ermöglichen sollen, einladen und für die gemeinsame Mission begeistern. Im zweiten Schritt brauchen sie eine Aufgabe und eine klare Rolle in der Mission. Das ist für mich Digitale Transformation im Kern. Erst wenn die Menschen die Mission mittragen können und sich ihr nicht einfach unterwerfen müssen, kann eine erfolgreiche Digitale Transformation stattfinden.
Wer mehr erfahren möchte, redet am besten mit mir über das Racoon Framework zum Beispiel im Live Chat unten rechts.
Denn #floschreibtbuch braucht noch ein paar Monate

😉

 

Die Präsentation zum Referat

 

digital-transformation-with-the-racoon-framework-lecture-at-the-university-of-zurich-1-638

Digital Transformation with the Racoon Framework - Lecture at the University of ZurichfromFlorian Wieser

 
 

 
 

Die besten Artikel nicht verpassen: Newsletter abonnieren

 


 

Hast du einen Input, Ergänzungen oder Kritik? Hier ist der Platz dafür:

Letzte Beiträge

Kategorien